OSK Kötschach/M. - ATUS Lussnig Nötsch 1:1 (1:0)

OSK-Arena, ca. 250 Zuschauer
Tor: Sternig 56. (FE)
 
 Link zum Spielbericht (KFV.at): Link
 
 
Nach langem warten, die ersten beiden Runden mussten ja abgesagt werden, ging es nun endlich mit der Frühjahrsmeisterschaft los. Wir haben uns sehr viel für dieses Spiel vorgenommen um unser Ziel, den Titel zu holen, zu erreichen. Doch gleich zu Beginn des Spieles, genauer gesagt schon in Minute 4, zappelte der Ball nach Unstimmigkeiten in unserer Abwehr zum ersten Mal im Netz.
So hatten wir uns das nicht vorgestellt und wir mussten wie schon im Hinspiel in Nötsch einem Eintorerückstand nachlaufen. Das gesamte Spiel eher auf keinem guten Niveau, konnten wir uns keine zwingenden Torchancen in der ersten Halbzeit erspielen und so ging es mit einem 1:0 für die Heimischen in die Kabinen.
 
Etwas besser lief es dann für uns in Halbzeit zwei, wir hatten mehr Ballbesitz, konnten einige nennenswerte Torchancen heraus spielen. In der 56. Minute war es dann nach einem Foul im Kötschacher Strafraum endlich soweit, wir konnten uns nach einem sicher verwandelten Foulelfmeter über den 1:1 Ausgleich freuen. Wir versuchten natürlich weiter auf Sieg zu Spielen, der Gegner blieb aber auch ständig für ein Tor gefährlich. Leider konnten wir die weiteren Torchancen nicht nutzen, ein weiterer klarer Foulelfmeter blieb uns dann auch noch verwehrt und so mussten wir uns dann schlussendlich mit einem Punkt zufrieden geben und die Heimreise antreten.
 
Leider konnten wir die Chance unsere Verfolger etwas abzuschütteln nicht nutzen. Am kommenden Samstag haben wir im Heimspiel gegen den SV Tristach die Möglichkeit auf Wiedergutmachung, jedoch wird dafür eine deutliche Leistungssteigerung Aller erforderlich sein...
 
 
  torjubel_koetschach
... leider konnten die Nötscher nur einmal jubeln ...
 
 
Ergebnis Reservemannschaft:
OSK Kötschach/M. - ATUS Lussnig Nötsch 1:1 (1:0)
Link zum Spielbericht (KFV.at): Link

Hauptsponsor-Logo

spuller

Spons1

Sponsoren2 JSN ImageShow

Zum Seitenanfang