Fiste 01Was es mit der Aktion #Fight4Fiste auf sich hat, könnt Ihr hier lesen...
  
  
  
  
  
  
  
  
#Fight4Fiste

Sonntag, 23. April 2017 ... Heimspiel ATUS Nötsch gegen den SV Dellach/Drau ... kurz nach 16 Uhr geschah eine unglückliche Aktion während des Spiels, ein Zweikampf mit schwerwiegenden Folgen für unseren Spieler Christian Mörtl, kurz Fiste genannt.

Die niederschmetternde Diagnose: Kompartmentsyndrom im Unterschenkel. Kannten wir bis dahin auch nicht, gibt es aber leider...

Die Folge: wochenlanger Krankenhausaufenthalt, unzählige Operationen, der Ausgang längere Zeit ungewiss! Aktuell wurde die 6-wöchige Reha in der Klinik-Tobelbad beendet und es geht langsam aufwärts.

Wir - die ATUS-Familie - wollten auch einen Beitrag dazu leisten und stellten vereinsintern (Spieler der Kampf- und Reservemannschaft, Funktionäre und einige Fans) eine Spendenaktion auf die Beine, um unserem Fiste auch finanziell ein wenig unter die Arme zu greifen und weiterhin die beste Therapie zu ermöglichen!

Wir bedanken uns bei Allen, die an dieser Aktion teilgenommen haben recht herzlich und wünschen unserem Fiste noch viel Kraft und Ausdauer bei der noch bevorstehenden Therapie und einen optimalen Heilungsverlauf!

   

   

Fiste 11

Die ersten Ballkontakte beim Ehrenanstoß im Zuge des Heimspiels gegen den SV Lind.

   

   

Fiste 01

Im Anschluss an das Heimspiel konnten wir Ihm den Spendenscheck überreichen!

   

    

Fiste 02

Wir hoffen auf die Rückkehr unserer #93 !!!

   

   

Fiste 04

   

   

Fiste 05

Obmann Bernt Lex und Christian Mörtl.

   

   

Fotogalerie:

Hauptsponsor-Logo

spuller

Spons1

Sponsoren2 JSN ImageShow

Zum Seitenanfang