000Am vergangenen Freitag fand unsere bereits traditionelle Nachwuchs-Jahresabschlussfeier im Veranstaltungssaal Nötsch statt. Nähere Infos (inkl. Bildergalerie) gibt´s hier ...
   
   
   
   

Auch heuer fand wieder eine große Jahresabschlussfeier unseres Fußballnachwuchses im Veranstaltungssaal Nötsch statt. Diese war mit rund 150 Besuchern sehr gut besucht und wir möchten uns in diesem Zuge gleich vorweg beim Bürgermeister der Marktgemeinde Nötsch i. G., Herrn Dipl.-HLFL-Ing. Alfred Altersberger für die Zurverfügungstellung des Veranstaltungssaales als optimale Location dafür, recht herzlich bedanken!

Die Begrüßung der Anwesenden erfolgte durch unseren Obmann Bernt Lex sowie Gemeindevertreter GR Mag.(FH) Rudolf SchädlNachdem sich danach alle mit den selbst gekochten Spaghettis von unserer Maria & Gerti etwas stärken konnten, ging es zum Tageshighlight für unsere Kids, nämlich zur großen Tombola. Dafür konnten wir auch heuer wieder wirklich tolle Sachpreise organisieren und hoffen, dass für jeden etwas dabei gewesen ist und wir euch damit eine vorweihnachtliche Freude bereiten konnten. Nach der Tombola ging es dann zum gemütlichen Zusammensitzen und Tratschen für Alt und Jung.

Abschließend möchten wir uns bei allen Unterstützern/Sponsoren, Helfern, Trainern, Eltern, Großeltern und unserem Partnerverein recht herzlich für die gute Zusammenarbeit bedanken und wünschen allen einen schönen Jahresausklang 2019! Besonderer Dank gilt seitens des Sportvereins ATUS Nötsch dem Nachwuchsorganisationsteam rund um Nachwuchsleiter Christian Lagger, denn sie sind die Hauptverantwortlichen dafür, dass es für unsere Nachwuchskicker/-innen solch schöne Veranstaltungen gibt und es beim ATUS-Nachwuchs stets aufwärts geht!

    

000

Die Kids verbrachten gemeinsam einen lustigen Abend.

   

001

Am Mikrofon unser Obmann Bernt Lex, der die Veranstaltung eröffnete, daneben Gemeindevertreter Mag.(FH) Rudolf Schädl, der immer ein offenes Ohr für unseren Sportverein hat.

   

002

Dankende Worte fand auch unser Nachwuchsleiter Christian Lagger, der rund um die Uhr um unseren Nachwuchs bemüht ist.

   

003

Moderator und Mitorganisator Markus Becker führte weiter durch die Feier.

   

003a

Tolle Sachpreise gab es auch heuer wieder bei der Kindertombola zu gewinnen.

   

024

Einen gemütlichen Nachmittag bzw. Abend verbrachte die Nachwuchs-Familie bei Limo, Essen, Kaffee und Kuchen.

   

006

Jedem Kind wurde vom Nachwuchsleiter höchstpersönlich ein kleines Geschenk überreicht.

   

008d

Auch unser Partnerverein BSV Bad Bleiberg war zahlreich vertreten.

   

009

Rechts am Bild unser ältestes Vereinsmitglied und Mann der ersten ATUS-Stunde "Andreas Oitzl", der ebenfalls zur Feier kam.

   

013

Obmannstellvertreter Vasco Jost führte wie gewohnt durch die Tombola.

   

014

Florian aus unserer U13-Mannschaft gewann ein tolles Snowboard, gesponsert von der Firma Capita aus Feistritz/G.

   

015

Ein signiertes EC Panaceo VSV Trikot wurde uns vom GF Andreas Napokoj - ein ehemaliger Atusianer - zur Verfügung gestellt.

   

016

Auch eine Abordnung unserer Kampfmannschaft war bei der Nachwuchsfeier vertreten. Rund um Trainer Stefan Pusterhofer und Kapitän Michael Skina engagieren sich auch unsere beiden NW-Tormanntrainer Rudi Dimnig und Moritz Zimmermann sowie U9-Trainer Markus Madritsch und Marcel Dimnig für unseren Fußballnachwuchs.

   

019

Nachwuchsleiter Christian Lagger überreichte die Preise an die Kids, hier wieder ein tolles Snowboard, gesponsert von der Firma Antero GmbH.

   

020

David Alaba & Co vom Nationalteam waren ebenfalls vertreten.

   

022

Unsere Kampfmannschaft sponserte den Hauptpreis für die Tombola, dieser konnte in Vertretung durch Trainer Stefan Pusterhofer und Kapitän Michael Skina an die glücklichen Gewinner übergeben werden.

   

   

Fotogalerie:

   

Für Rückfragen zu unseren Fußballnachwuchs steht Nachwuchsleiter Christian Lagger (0650/6476906) jederzeit gerne zur Verfügung!

   

Hauptsponsor-Logo

spuller

Sponsoren1

Sponsoren2

Zum Seitenanfang